StartseiteGemeinde LaubachTSV LaubachTischtennisJubiläumSponsorenLinks

ab 2013:

Saison 2019/2020

Saison 2018/2019

Saison 2017/2018

Saison 2016/2017

Saison 2015/2016

Saison 2014/2015

Saison 2013/2014

Saison 2017/2018:

Berichte

Herren

Herren II

Herren III

Damen

Jungen U18

Jungen U18 II

Jungen U14

Jungen U14 II

Mädchen U18

Vereinsmeisterschaft '17

Vereinsmeisterschaft '18

Vereinsleben

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Disclaimer



13.-15.07.2018 Hüttenausflug



» Bericht [94 KB] vom 27.07.2018 von R. Schmid

Fotos von M. Göppel und D. Keller


29.06.-01.07.2018 Jugendhütte



» Bericht [718 KB] vom 28.08.2018 von Frank Meisterhans


Bezirkstag TT-Bezirk Donau

Beim Bezirkstag des TT-Bezirks Donau am Ende der Saison 2017/2018 konnte der TSV Urkunden entgegen nehmen


04.05.2018 Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung am 04.05.2018 wurden Kurt Allgaier,
Reinhold Betz und Dieter Keller für 40-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt

siehe Bericht von F. Saalmüller » >>> [1.097 KB]
sowie Bericht in der Schwäbischen Zeitung » >>> [223 KB]
und im RottumBote » >>> [215 KB]

Bilder: W. Hofherr



Bezirkspokal-Sieger 2018

Die erste Mannschaft des TSV Laubach wurde beim Final Four in Rissegg den Bezirkspokalsieger 2018!
Es spielten (von links) Jochen Keller, Frank Meisterhans, Frank Riedmüller und Thomas Wiest (nicht auf dem Bild)

Foto: S. Zon

Durch einen 5:0 Erfolg im Halbfinale über Ringschnait und anschließend einem knappen 5:3 Sieg gegen Gammertingen haben wir gestern den Pokalsieg errungen. Die Dritte Mannschaft musste sich ebenso knapp im Finale mit 5:3 dem ASV Otterswang geschlagen geben. Unser Mixed Team musste bereits im Halbfinale durch ein 0:4 gegen Rissegg 1 die Segel streichen.
F. Meisterhans


Meistertitel für die Damen

Dank der Damen-Mannschaft konnte die Meistergalerie zum Saisonende wieder erweitert werden » >>>


15.04.2018 Schwerpunkt I

Schwerpunkt I

Raphael Schoch:
Platz 4 von 10.
6:3 Siege.
Überzeugender Auftritt, und ein starker Tag von Raphael.

Lara Segmiller:
Platz 6 von 9.
2:5 Siege.
Auch Lara präsentierte sich in einer guten Form.

von Frank Meisterhans


02.04.2018 Altheimer Holzstöck-Turnier

Die Tischtennis-Abteilung des SC Staig veranstaltete am Osterwochenende das 36. Altheimer Holzstöck-Turnier.

Mehr Erfahrungen als Lorbeeren sammelten am letzten Turniertag, dem 02.04.2018 die beiden Laubacher Ex-Vereinsmeister Jochen Keller und Frank Riedmüller, die in der A- Konkurrenz - "eben bei den Guten" (O-Ton Frank R.) - gemeldet waren.
Die Geschichte ist allerdings schnell erzählt: nach Niederlagen gegen den SV Deuchelried (0:3), den TB Beinstein (0:3) und den SV Dürmentingen (1:2) war bereits nach der Vorrunde Schluss.
Man kann es positiv sehen; dadurch konnten die beiden früher das traumhafte Ostermontag-Wetter genießen :-)

von F. Riedmüller


31.03.2018 Altheimer Holzstöck-Turnier

Am 31.03.2018 ging Frank Meisterhans zusammen mit David Gerray vom TTC Bad Waldee bei den Herren B am Holzstöckturnier in Staig an den Start.

Nach zwei 3:0 Siegen gegen den TSV Weißenhorn II und gegen die TSF Ludwigsfeld wurde das Spiel um den Gruppensieg mit 1:2 gegen die Paarung der SG Schondorf / SV Plüderhausen verloren.
Daher ging es im Achtelfinale gegen die Paarung des TTC Ehingen / SC Staig, dieser wir nach sehr guten Spiel unglücklich und hauchdünn mit 2:3 unterlagen. Somit konnten wir nach einem guten Turniertag nach dem Ausklang beim Italiener die Heimreise antreten.

von F. Meisterhans


18.03.2018 Endrangliste Jugend

Am 18.03.2018 fand in Biberach das diesjährige Endranglistenturnier statt. Für den TSV gingen acht Teilnehmer an den Start. In der Leistungsklasse III erspielten sich Marc Seeeberger Platz 11, Matthias Keller Platz 6 sowie Jonas Brose Platz .
In der Leistungsklasse II belegte Christoph Keller einen zufriedenstellenden 11 Endrang, Timo Schmidberger schaffte mit dem dritten Platz gar den Sprung auf das Treppchen.
Elias Egle und Raphael Schoch hatten sich durch die beiden ersten Ranglisten für die „Königsdisziplin“, nämlich für die Leistungsklasse I qualifizieren können. Raphael hatte das Glück an diesem Tag nicht auf seiner Seite und so musste er sich mit dem 9. Platz begnügen, wobei er leider einige Spiele gegen besser eingestufte Gegner knapp verlor. Elias Egle erreichte einen hervorragenden 4. Platz, aber auch hier wäre durch etwas mehr Glück sogar noch eine bessere Platzierung möglich gewesen.

Bericht und Foto: F. Meisterhans

» Ergebnisse [127 KB] von TT-Donau


25.02.2018 2. Jugendrangliste

in Rot an der Rot
» Turnierbericht [408 KB] von F. Meisterhans


10.02.2018 Burkhard Cup Laichingen

Am 10.02.2018 trat ich mit Steffen Baier / SF Schwendi beim Burkhardt Cup des TSV Laichingen an.

"Nicht in Topform angereist, da beide gesundheitlich angeschlagen, ging es zum Auftrag gegen die Gegner aus Donzdorf / Wäschenbeuren. Nachdem beide Einzel gewonnen werden konnten, wurde auch das Doppel knapp mit 3:2 für sich entschieden, somit stand der 3:0 Auftakterfolg fest. Auch im zweiten Spiel gegen den SV Mimmenhausen wurden beide Einzel gewonnen, als das Doppel verloren ging, war das aufgrund des 2:1 Gesamtsiegs nicht weiter schlimm. Gleicher Verlauf auch im abschließenden Gruppenspiel gegen die Paarung der SG Nellingen / SV Würtingen: Nachdem beide Einzel gewonnen wurden, fehlte im Doppel die sonst gewohnte Motivation und so stand auch hier ein 2:1 Sieg fest.
Somit ging es als Gruppenerster in das Viertelfinale gegen die SG Aulendorf. Spätestens hier machte es sich bemerkbar, dass die Leistungsfähigkeit bei nicht voller Gesundheit nicht sehr hoch ist bzw. nicht lange aufrecht erhalten werden kann. Gegen die beiden „Oldies“ aus Aulendorf lief nichts zusammen und so musste man sich bereits nach zwei verlorenen Einzeln mit 0:2 vom Turnier verabschieden. Schade, denn an einem anderen Tag wäre sicher mehr möglich gewesen."

Frank Meisterhans


21.01.2018 2. Bezirksrangliste Herren

mit 5:2 Siegen belegte ich leider nur Rang 3, was für die Qualifikation für die Endrangliste dennoch reichte. Genaue » Ergebnisse

von Frank Meisterhans


14.01.2018 Württ. Jahrg-Einzelmeisterschaften

14.01.2018: Württembergische Jahrgangseinzelmeisterschaften
(Betreuer Frank M. und Joe Grieser)

Raphael Schoch (Jungen U12)

als Außenseiter in seiner Vorrunde schaffte er durch zwei glänzende Siege (3:2 und 3:0) bei einer 0:3 Niederlage den Sprung ins Achtelfinale. Hier musste er sich nach einem glänzenden Spiel zu 10 im Entscheidungssatz gegen den Turnierfavoriten geschlagen geben.

Lara Segmiller (Mädchen U13)
mit einem Satzgewinn schied sie mit 0:3 Spiele bereits in der Gruppe aus.

Annalena Schoch (Mädchen U13)
mit 2:1 Siegen qualifizierte sie sich erwartungsgemäß für das Achtelfinale, wo sie die Stärke ihrer Gegnerin neidlos anerkennen musste (0:3).

von Frank Meisterhans


07.01.2018 Neujahrsturnier Berg

Ich habe am 07.01.2018 mit Steffen Baier / SF Schwendi beim Neujahrsturnier des SC Berg teilgenommen.
In der Vorrunde konnten wir gegen den SSV Ulm II sowie gegen den TSV Blaubeuren jeweils mit 3:0 gewinnen. Nach dem 2:1 Sieg gegen die TTF Neckartenzlingen standen wir als Gruppensieger fest, wir hatten daher im Achtelfinale ein Freilos.
Im Viertelfinale bekamen wir es mit dem einzigen bekannten Gegner an diesem Tag, dem SV Dürmentingen zu tun. In einem spannenden Spiel behielten wir mit 3:1 die Oberhand. Das Halbfinale gewannen wir sehr sicher und souverän gegen den DJK Sportbund Stuttgart und so standen wir im Finale, in dem wir Außenseiter waren.
Doch auch hier harmonierten wir vor allem im Doppel sehr gut, und jeder konnte noch ein Einzel zum 3:1 Sieg verbuchen. Der Lohn war nach fast 12 Stunden in der Halle der Turniersieg!

Die Ergebnisse gibt es unter folgenden Links einzusehen:
» Herren B - Vorrunde
» Herren B - Endrunde

Frank Meisterhans


Vereinsmeisterschaft 2018

Vereinsmeister 2018

Doppel: Jochen Keller / Dieter Keller
Einzel: Daniel Egle

Das Finale bestritten Daniel Egle und Frank Riedmüller.
Nach einer anfänglichen 2:1-Führung für Riedmüller konnte Egle zum 2:2 ausgleichen und den fünften Satz mit 11:4 für sich entscheiden.

Das Finale im Doppel gewannen Jochen Keller/Dieter Keller gegen Thomas Wiest/Monika Göppel mit 3:2

Foto: W. Hofherr

» Ergebnisse

» >>> erweiterte Liste der Vereinsmeister


05.01.2018 Jedermann-Turnier

Nach jahrelanger Auszeit wurde im Januar 2016 das Jedermann-Turnier wieder ins Leben zurückgerufen.
Das Interesse und die gute Beteiligung der letzten beiden Jahre bestätigte uns in unserem Vorhaben, am Freitag, den 05.01.2018 das zwischenzeitlich 22. Turnier auszurichten.

Teilnahmeberechtigt waren alle, die in den vergangenen drei Jahren nicht aktiv Tischtennis gespielt haben und natürlich gab es auch dieses Jahr wieder Preise.

» Bericht [248 KB] von F. Meisterhans

Bilder von Frank Meisterhans


Vorrunden-Abschluss

Perfekte Halbjahres-Bilanz

Herbstmeister
Nachschub für die Meistergalerie » >>>

Mit ihrem 6:4-Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer SV Schemmerhofen sicherten sich die » Jungen U18 in der Vorrunde ungeschlagen den Meistertitel
Foto: R. Schmid

Ebenfalls ungeschlagen beendeten die » Mädchen U18 die Vorrunde in der Kreisliga A im Bezirk Allgäu-Bodensee als Meister. Mit ihrem 6:4-Sieg gegen Gastgeber TTF 81 Schomburg bauten sie ihre Führung zum 12:0 aus.
Foto: F. Meisterhans

Auch die in diesem Jahr neu formierte » Damenmannschaft wurde ungeschlagen mit 7:1 Punkten Herbstmeister in der Bezirksklasse Allgäu im Bezirk Allgäu-Bodensee.
Foto: R. Schmid

Vize-Meister

Durch ihren 9:4-Erfolg errang die » Herrenmannschaft gegen die Gäste aus Hohentengen einen weiteren Sieg.
Mit insgesamt sieben Siegen und nur einer Niederlage beendeten die Herren die Hinrunde als Vize-Herbstmeister.

Durch ihre überzeugende Leistung wurden die » Jungen U18 II in der Vorrunde Vizemeister in der Kreisliga.
Foto: R. Schmid


16.12.2017 Weihnachtsfeier

ab 19.30 Uhr in der Schule Laubach


Vereinsmeisterschaft 2017

Die Vereinsmeister 2017 stehen fest


Jugend U18: Raphael Schoch

Mädchen U14: Lara Segmiller
Jungen U14: Jonas Brose

Doppel: Daniel Egle / Lisa Seeberger
Einzel: Jochen Keller

Herzlichen Glückwunsch an Alle


die Ergebnisse und weiteren Platzierungen » >>>

Siegerehrung bei der Weihnachtsfeier
Foto von W. Hofherr

Siegerehrung der Jugend bei der Weihnachtsfeier
Foto von F. Meisterhans


Trainingslager

Trainingslager zum Saisonauftakt in Ailingen
Frank Meisterhans mit Neuzugängen Sabrina Zon und Jochen Keller

Foto: F. Meisterhans