StartseiteGemeinde LaubachTSV LaubachTischtennisJubiläumSponsorenLinks

ab 2013:

Saison 2019/2020

Saison 2018/2019

Saison 2017/2018

Saison 2016/2017

Saison 2015/2016

Saison 2014/2015

Saison 2013/2014

Saison 2019/2020:

Berichte

Herren

Herren II

Herren III

Damen

Jungen U18

Jungen U18 II

Jungen U14

Mädchen U15

Vereinsmeisterschaft

Vereinsleben

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Disclaimer


05.-07.06.2020 Hüttenwochenende - Vorankündigung

Vom 05. bis 07. Juni 2020 verbringen wir zum Saisonabschluss ein Hüttenwochenende im Ravensburger Haus in Steibis bei Oberstaufen; dieses Jahr gemeinsam für alle Aktiven mit Familie sowie die Jugendspieler.

Wer möchte, kann sich schon mal ein paar Eindrücke holen:
» Link zum Ravensburger Haus der DAV Sektion Ravensburg
» Flyer [5.639 KB] zum Donwload


09.05.2020 Jahreshauptversammlung - VORANKÜNDIGUNG

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 09.05.2020 in der Schule Laubach statt.


05.01.2020 Jedermannturnier

Das Jedermannturnier war auf Sonntag, den 05.01.2020 in der Turnhalle Reinstetten angesetzt.

» Vorankündigung [124 KB] vom 15.12. für den OAZ
» Vorankündigung [497 KB] vom 18. und 28.12. in der Schwäbischen Zeitung
» Vorankündigung [33 KB] vom 18.12. im RottumBote

Mit 32 Teilnehmern war die Veranstaltung zum Jahresbeginn wieder ein voller Erfolg.
Danke dafür an alle Teilnehmer und Helfer.


» OAZ-Bericht [172 KB] von F. Meisterhans

Bilder von W. Hofherr und D. Keller


14.12.2019 Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeierzu, der Abteilungsleiter Wolfgang Hofherr eingeladen hatte, fand am Samstag, den 14.12.2019 in der Schule in Laubach statt.

Einladung von W. Hofherr

Nach einer spannenden Hinrunde verabschiedete der TSV das Jahr im weihnachtlich geschmückten Saal mit einer teils besinnlichen, teils heiteren Weihnachtsfeier.

Um Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen, wurden zu Beginn der Feier Weihnachtslieder gesungen.
Der Vorsitzende Reinhold Schmid freute sich über die, in großer Zahl erschienen Gäste. Nach einer kurzen Begrüßung eröffnete er das beliebte und traditionell leckere Buffet, das die Vereinsführung zusammen mit Spielerinnen geplant und hergerichtet hatten.

Im weiteren Verlauf des Abende wurde Daniel Artelt für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt, für die ihm ein kleines Präsent überreicht wurde.

Ebenfalls geehrt wurden die Sieger der Jugendvereinsmeisterschaft; sie bekamen von Jugendleiter Frank Meisterhans Pokale ausgehändigt.
U18: 1. Elias Egle, 2. Raphael Schoch 3. Christoph Keller
U14: 1. Niklas Segmiller, 2. David Keller 3. Silas Schmidberger

So ließ man den Abend nach ein paar Stunden gemütlich und gut gelaunt ausklingen.

von R. Schmid

Siegerehrung

Siegerehrung durch Frank Meisterhans
Siegerehrung durch Frank Meisterhans

Foto links: Raphael Schoch (2. U18) Foto von A. Schoch
Foto Mitte: Siegerehrung bei der Weihnachtsfeier von links: Frank Meisterhans (Jugendleiter), Elias Egle (1. U18), Christoph Keller (3. U18), David Keller (2. U14), Silas Schmidberger (3. U14) Foto von W. Hofherr
Foto rechts: Niklas Segmiller (1. U14) Foto von R. Schmid


17.11.2019 1. Bezirksrangliste Jugend

Am 17.11.2019 wurde in Bad Schussenried das 1. Bezirksranglistenturnier Jugend des Bezirk Donau ausgetragen.

Die gut gelaunten Laubacher Teilnehmer
von links: Florian Rahneberg (Ju 18D), Christoph Keller (Ju 18B), Simon Süka (Ju 18D), Matthias Keller (Ju 18D), David Keller (Ju 13A)
vorn: Silas Schmidberger (Ju 13B)
Foto: R.Schmid


09.+10.11.2019 Bezirksmeisterschaften

Der Bezirksmeister 2019 kommt vom TSV Laubach

Am 09./10.11.2019 wurden in Bad Saulgau die Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren und Senioren ausgetragen.

Jochen Keller sicherte sich bei den Herren A den Meistertitel, im Doppel mit Holger Frey (TTF Liebherr Ochsenhausen) kam er auf Platz 2.

Herzlichen Glückwunsch

Vom TSV waren drei Spieler an den Start gegangen. Frank Meisterhans und Thomas Wiest spielten bei den Herren B. In ihren Einzeln schieden sie im Achtelfinale aus, im Doppel kamen sie bis zum Viertelfinale.


12.10.2019 Jugend-Bezirksmeisterschaften

Am 12.10.2019 fanden in Sigmaringen die Jugend-Bezirksmeisterschaften statt.
Trainerin Monika Göppel betreute die TSV-Jugend bei ihrem erfolgreichen Wettkampf bis zum Treppchen.

Bei den Jungen U11/12 stellt Laubach mit David Keller und Silas Schmidberger die neuen Bezirksmeister im Doppel

Herzlichen Glückwunsch an alle!

siehe auch » OAZ-Bericht vom 13.10. [84 KB]

Jungen U11/12 Doppel - Platz 1 für David Keller und Silas Schmidberger

Jungen U11/12 Einzel - Platz 3 für David Keller

Jungen U15 Doppel - Platz 3 für Matthias Keller

Jungen U18
Elias Egle
startete bei den Jungen U18A, schied aber in der Vorrunde aus. Im Doppel erreichte er Platz 3.
Christoph Keller trat bei den Jungen U18B an. Er schied im Achtelfinale aus; ebenso im Doppel.

Mädchen U15 Einzel - Platz 2 für Lara Segmiller

Mädchen U15 Doppel - Platz 2 für Lara Segmiller
Fotos: M.Göppel


01.10.2019 Start Schnupperkurs

Auf der Suche nach neuen Tischtennis-Talenten bot der TSV Laubach für sportbegeisterte Jungs und Mädels im Alter zwischen 6 und 9 Jahren einen Tischtennis-Schnupperkurs an. An sechs Tagen wurde in der Turnhalle Reinstetten spielerisch trainiert und dabei Fähigkeiten und Fertigkeiten geschult.

Ankündigung
» 04.09.2019 im RB [23 KB]
» 14.09.2019 in der SZ [34 KB]
sowie im » OAZ vom 06., 13., 20. und 27.09.


23.09.2019 Bei Donau3FM 500 € gewonnen


50.000 € für die Vereine in Schwaben!
Die größte Vereinsoffensive Süddeutschlands geht in eine neue Runde! Auch in diesem Jahr hat DONAU 3 FM zusammen mit den Sparkassen aus Ulm, Neu-Ulm und Biberach wieder 50.000 Euro zusammen getragen, welche in den nächsten Wochen an Vereine aus ganz Schwaben ausgeschüttet werden!

Täglich gibt es mindestens 1.500 € für die Vereine in Schwaben! Alles, was Sie - die Vereinsmitglieder - dafür tun müssen, ist Radio hören: Mindestens dreimal täglich wird ein angemeldeter Verein im Programm von DONAU 3 FM genannt. Danach haben die Mitglieder und Sympathisanten des genannten Vereins genau drei Songs Zeit, sich auf der kostenlosen DONAU 3 FM Hotline (08000/490400) zu melden. Geschieht dies rechtzeitig, gehören dem Verein sofort € 500,--.

Der Vorsitzende Reinhold Schmid nahm den Aufruf von Donau3FM ernst und meldete bereits vor Tagen den TSV bei "Scheine für Vereine" an.
Am 23.09.2019 nannte um 16:04 Uhr Andi Scheiter von Donau3FM den TSV Laubach im Radio und Reinhold nutzte seine Chance. Er rief rechtzeitig innerhalb von drei Songs beim Ulmer Radiosender an und wurde dafür mit 500 € für die Vereinskasse belohnt.

» Interview [5.145 KB] von Andi Scheiter mit dem TSV-Vorsitzenden zum Nachhören

Scheckübergabe am 11.10.2019
Der 500 €-Scheck wurde am Freitagabend während des Trainingsbetriebes von Peter Miller (Donau3FM) und Wolfgang Gawaz (Kreissparkasse Ochsenhausen) an Reinhold Schmid überreicht.

Nochmals, ganz herzlichen Dank dafür

Fotos: W.Hofherr

siehe auch » OAZ-Bericht vom 13.10. [84 KB]


und der Verein hatte noch eine weitere Chance...

Jetzt noch mehr Kohle für die Vereinskasse sichern
Neben dem klassischen Radio-Gewinnspiel gibt es auch dieses Jahr wieder ein großes Online-Voting, bei dem die Vereine noch mehr Kohle für ihre Vereinskassen einsacken können!

Mit der normalen Anmeldung Ihres Vereins erscheint dieser auch automatisch in unserem Voting, welches vom 01.11. bis zum 08.11 laufen wird. Die drei Vereine, welche nach der einwöchigen Votingphase die meisten Stimmen haben, dürfen sich über weitere insgesamt 6.000 Euro freuen! (Platz 1: € 3.000,– / Platz 2: € 2.000,– / Platz 3: € 1.000,–)


Mittlerweile ist die Voting-Phase abgeschlossen.
Mit der Extra-Chance auf bis zu 3.000 € hat es leider nicht geklappt; trotzdem vielen Dank an alle, die für uns abgestimmt haben.
Mit ein paar ganz eifrigen Vereinen konnten wir nicht konkurrieren, aber immerhin bekamen wir 71 Stimmen zusammen und lagen damit sehr gut im Rennen!


29.08.2019 Sommerferien-Programm

Sommerferien-Programm Laubach

Der Förderverein des Laubacher Kindergarten bot während der Sommerferien zwischen dem 29. Juli und dem 10. September wieder ein buntes Freizeit-Programm für 3- bis 14-Jährige an.

Neben Kino für Kleine und Große, Backen, einem Adventure-Parcours, einem Besuch bei der Feuerwehr, einem Indianertag, Handwerken und Basteln stand als sportlicher Beitrag auch ein Tischtennis-Schnuppertag auf dem Plan.

Unter dem Motto "Schnelle Bälle auf der Platte" erklärten am Donnerstag, den 29.08.2019 von 14 bis 16 Uhr Jugendspieler des TSV Laubach interessierten Kindern ab 4 Jahren allerhand Wissenswertes über Tischtennis. Geschicklichkeitsspiele ergänzten den Nachmittag zu einem kurzweiligen Erlebnis.

Sieben Kinder zwischen 4 und 9 Jahren waren angemeldet.

Wolfgang Hofherr
Abteilungsleiter

Das Sommerferien-Programm fand bei allen Kindern und Eltern sehr großen Anklang.
Beim Tischtennis-Schnuppernachmittag hatten die Kids den größten Spaß am Tischtennis-Roboter.
Die Aufsicht übernahmen die TSV-Jugendspieler Elias, Niklas, Tom und Simon.

siehe
» OAZ-Bericht [124 KB] vom 31.08.2019
» RB-Bericht [102 KB] vom 11.09.2019

Fotos von W. Hofherr

Der Vorsitzende Reinhold Schmid überreichte im Anschluss an den Schnuppernachmittag allen Teilnehmern Urkunden und kleine Erinnerungsgeschenke für Ihre Beteiligung.
Stolz zeigen die Kids ihre Urkunden.
Susanne Graf vom Förderverein bedankte sich beim 'TSV-Trainerteam' mit kleinen Präsenten für ihren Einsatz.


ab 27.08. Saisonvorbereitung

Saisonvorbereitung

Zur Vorbereitung auf die neue Saison treffen wir uns bereits während der Schulferien:

JUGEND
am Dienstag, den 27. August: 18.00 Uhr - 19.30 Uhr

AKTIVE
am Dienstag, den 27. August: 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
am Freitag, den 30. August: 19.00 Uhr - 21.30 Uhr

Ab September findet das Training wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

Die Vorstandschaft